Wetter am Bodensee Ob Sonnenschein oder Regen am Bodensee kann man immer was erleben!

Das Wetter am Bodensee ist ideal für einen entspannten Urlaub mit viel Zeit im Freien. Das Klima erinnert mit seinen milden Wintern und warmen Sommern ans Mittelmeer. Kein Wunder, dass man im Sommer schon mal das Gefühl hat, sich im Urlaub im Süden zu befinden.

Ideales Wetter für Freizeit im Freien

Dafür, dass das Wetter am Bodensee trotz der durchgehend warmen Temperaturen immer angenehm bleibt, sorgt der See selbst. Die Wassertemperatur kühlt die Lufttemperatur ein wenig ab, so dass in den Sommermonaten durchgehend angenehme Temperaturen zwischen 25 und 30 Grad herrschen. Für zusätzliche Milderung der Wärme sorgt die frische Brise, die vom See her weht. Das Wetter am Bodensee bietet also ideale Bedingungen für Aktivitäten im Freien: Die Temperaturen ermöglichen in den Sommermonaten das Schwimmen im See, die Brise sorgt dafür, dass es auch bei anderen sportlichen Aktivitäten wie Radfahren in der reizvollen Landschaft nie zu warm wird.

Ausflugsziele am Bodensee: Das können Sie unternehmen

Jetzt ansehen

Schlechtes Wetter? Unsere Tipps für Ihre Freizeit

Jetzt ansehen

Sonnenuntergänge genießen

Abends sorgt das Wetter am Bodensee dafür, dass Sie bei angenehmen Temperaturen auf der Terrasse sitzen oder in einem der vielen Gartenlokale mit Seeblick die Bodensee-Spezialitäten genießen können. Die besonderen Bedingungen, die das Wetter am Bodensee schafft, lassen sich übrigens auch an der Pflanzenwelt erkennen: Viele mediterrane Pflanzen gedeihen hier genauso gut wie in ihrer Heimat. Wer mehr über das Wetter am Bodensee wissen möchte, kann sich einfach im aktuellen Wetterbericht darüber informieren, wie es derzeit am See aussieht.

In Kürze verfügbar

In Kürze erhalten Sie hier wie gewohnt das Bodenseewetter. Bis dahin empfehlen wir Ihnen Wetter.net!