Events 2015 Veranstaltungen am Bodensee

Auch im Jahr 2015 bieten die Gemeinden und Städte rund um den Bodensee wieder zahlreiche Veranstaltungen - manche davon sind bereits echte Klassiker der Kultur, auf deren Besuch kein Urlauber verzichten sollte. Viele finden zur Sommerzeit statt, andere bereits im Frühjahr. Die jährlich wiederkehrenden Highlights wie die Bregenzer Festspiele sind zu Recht weit über den Bodensee hinaus bekannt. Auch die weniger bekannten Angebote wie das Konstanzer Weinfest oder das Seehasenfest Friedrichshafen sind in jedem Fall einen Besuch wert. Egal, welches Format der einzelne Urlauber bevorzugt: Am Bodensee ist auch 2015 wieder für jeden etwas dabei.

Jährliche Veranstaltungen am Bodensee

Zu den bekanntesten Veranstaltungen am Bodensee gehören die Bregenzer Festspiele. Sie locken mit ihrem hohen Niveau immer wieder ein großes Publikum an den See. Auch das Konstanzer Seenachtsfest ist bereits Kult. Jährlich zieht das immer am 2. Augustwochenende stattfindende Open-Air-Festival mit dem großen Seefeuerwerk 40.000 Besucher an.

In Friedrichshafen und Konstanz findet immer zwischen dem ersten Maiwochenende und Pfingstmontag das Internationale Bodenseefestival statt. Es bietet um die 70 Einzelveranstaltungen, die vom Schwerpunkt her äußerst vielseitig sind. So ist für jeden Geschmack etwas dabei. Beim Seehasenfest in Friedrichshafen stehen die Kinder im Mittelpunkt. Sie dürfen sich an einem Wochenende im Juli über den Seehasen freuen, einen Mann aus der Region im Hasenkostüm, der bei den Festveranstaltungen der Mittelpunkt ist. Auch beim Rutenfest Ravensburg spielen Kinder eine wichtige Rolle, denn es handelt sich bei dieser Veranstaltung um ein Schüler- und Stadtfest, das jedes Jahr vor Beginn der Sommerferien zelebriert wird. Häuser, Türme und Autos der Stadt sind zur Festzeit bunt geschmückt, zusätzlich gibt es Trommelumzüge und etliche Darbietungen der Schüler.

Veranstaltungen rund um den See finden Sie unter veranstaltungen.schwaebische.de

Eher etwas für Erwachsene ist dagegen das Konstanzer Weinfest, bei dem der in der Region produzierte Wein im Mittelpunkt steht. An den vielen Ständen am Stephansplatz in der Innenstadt von Konstanz können die Besucher aber auch den einen oder anderen internationalen Tropfen genießen. Dazu gibt es zahlreiche Leckereien - und auch für die Kleinen ist mit dem Kinderprogramm gesorgt. Zu Beginn der Sommerferien bietet die Stadt Friedrichshafen mit dem Kulturufer ein Kulturprogramm der Extraklasse, bei dem Groß und Klein gleichermaßen auf ihre Kosten kommen. Direkt am See stehen dann viele Zelte, in denen die Besucher sich mit Kabarett, Theater, Musik, Geschichten, Tanz und vielen weiteren Darbietungen 10 Tage lang unterhalten lassen können.

In diesem Artikel haben wir nur die größten und bekanntesten Veranstaltungen am Bodensee erwähnt. Wer sich auf die vielen kleinen Highlights in der Bodenseeregion freut, sollte sich bei der örtlichen Touristeninformation oder in der regionalen Presse informieren.