Karte Bodensee

Seepark-Golf
Deutschlands verrückteste Golfanlagen

Wann Zeitraum wählen
Pfeil rechts
Gäste 2 PersonenPers.
Erwachsene
Kinder
jetzt suchen abbrechen

Abenteuerlust und Bewegungsdrang?

Sie suchen einen Alternative zum Baden mit den Kids? Ihre Kinder strotzen vor Abenteuerlust und Bewegungsdrang? Spaziergehen ist Ihren Kindern zu langweilig?

Dann einfach ab in den Pfullendorfer Seepark zu Deutschlands verrücktesten Golf-Anlagen. Beim Fußball-Golf wird alles für einen erfolgreichen Fußball-Tag geboten. 18 Bahnen mit Hindernissen warten darauf, bezwungen zu werden. Sieger ist nicht, wer den schärfsten Schuss hat - Ballgefühl ist gefragt.

Auf der Abenteuer-Golfanlage stehen 18 mit Kunstrasen belegte Bahnen bereit, auf denen ebenfalls pfiffige Aufgaben zu bewältigen sind. Garantierter Spaß in einmaligem Ambiente. Egal, ob der Wettbewerb oder das gemeinsame Spiel im Vordergrund stehen – bei Seepark-Golf sind Sie richtig.

Deutschlands verrückteste Abenteuergolf-Anlage

Warum nicht mal den Golfball mit dem Putter in einer Gondel platzieren und dann per Seilbahn auf den Säntis transportieren lassen? Ein fröhlicher Jodler verkündet, dass er angekommen ist – und schon kommt er wieder die Bergflanke heruntergerollt. Oder erst samt Ball einen steilen Anstieg überwinden, um dann in hohem Bogen von der Oberstdorfer Skiflugschanze ins Tal zu fliegen? Sowas gibt´s nicht? Gibt’s wohl! Und zwar auf Deutschlands verrücktester Abenteuergolf-Anlage im Seepark in Pfullendorf.

Auf ihr warten 18 Bahnen, belegt mit Kunstrasen, auf die Besucher. 2017 feiert sie ihren zehnten Geburtstag bei stetig steigender Beliebtheit. Nicht nur technische Raffinessen bieten Kurzweil, sondern auch der lokale Bezug lässt die Besucher schmunzeln. Wer weiß schon, was ein schwäbisches Erdbeben ist? Oder kann sich etwas unter einem badischen Kreisel vorstellen? Die Meersburg ist bekannt, aber nur hier wohnt König Golfried I. in dem alten Gemäuer. Was hat es mit der Pfullendorfer Unterwelt im Felsenkeller auf sich und warum geht es beim Ravensburger Spieleland für den Ball so hoch hinaus? Hier ist neben Spielvergnügen auch das Staunen über die technischen Spielereien garantiert.

Neben dem großen Spaßfaktor kann auch der kleine Wettbewerb gepflegt werden. Schnell sind zwei oder mehr Mannschaften zusammengestellt, die dann einen fröhlichen Wettstreit veranstalten können. Natürlich hat das Spiel festgelegte Regeln, aber die können ja auch individuell verändert werden. Schön ist, dass man außer Spielfreude nicht mitbringen muss. Die erforderliche Ausstattung, Spielbrett, einen Golfputter und einen richtigen Golfball gibt es an der Kasse beim Lösen der Eintrittskarte.

vimeo

Deutschlands verrückteste Fußballgolf-Anlage

Das hat schon was Verrücktes: Den Fußball nicht ins Tor befördern, sondern in ein überdimensionales Golfloch treffen. Und aus Begeisterung über den erfolgreichen Abschluss ertönt lauter Jubelgesang. Und während sich einer der Spieler darauf konzentriert, diesen Coup in möglichst wenigen Kicks zustande zu bringen, herrscht bei den Mitspielerinnen und Mitspielern nicht nur gespanntes Abwarten, bis sie sich selber wieder beweisen können. Sondern sie können die Zeit dafür nutzen, sich auf vielen Schautafeln über den beliebtesten Breitensport der Deutschen informieren, sich an „bonmots“ von Fußballern erinnern oder spezielle Techniken aus anderen Ländern bestaunen.

Die Fußballgolf-Anlage liegt gleich neben dem Seepark Linzgau in Pfullendorf und geht 2017 in ihre fünfte komplette Saison. Ziel des Spiels ist es, den Fußball auf den 18 Bahnen mit möglichst wenigen Kicks einzulochen, wobei Kickschuhe nicht gestattet sind. Die Rasenbahnen sind bis zu 130 Meter lang. Somit ist durchaus auch mal ein kräftiger Weitschuss möglich, um zum Erfolg zu kommen. Das bedeutet aber nicht, dass stets derjenige mit dem härtesten Schuss gewinnt, sondern eher der Spieler oder die Spielerin mit dem besten Ballgefühl. Fußballgolf ist körperlich anspruchsvoll und der sportliche Aspekt ist größer als beim benachbarten Abenteuergolf. Denn auch hier säumen Hindernisse den Weg zwischen Abschlag und dem Loch und fordern den Spieler heraus. Aber dennoch ist alles auf den Spaßfaktor und das gesellige Miteinander ausgerichtet, egal ob als Familie oder Gruppe. Alles, was es für dieses Spiel braucht, gibt es mit dem Lösen des Eintrittes an der Kasse.

Familienurlaub buchen

Die perfekte Unterkunft für Ihren nächsten Urlaub am Bodensee finden Sie hier.

Seepark-Golf
Meßkircher Str. 30/2
88630 Pfullendorf
Tel. +49 (0) 7552 9281300
info@seepark-golf.de
www.seepark-golf.de

Saison:  Anfang Osterferien bis Ende Herbstferien
Abenteuer-Golf  
Erwachsene € 8,00
Kinder/Jugendliche € 7,00
Fußball-Golf  
Erwachsene € 9,00
Kinder/Jugendliche € 8,00
Auf beiden Anlagen gibt es vergünstigte Eintritte für Familien und Gruppen.