We have a more appropriate site for you: flag
Ich nutze bereits mein Lieblingsportal
Karte Bodensee

Würth Haus Rorschach
Moderne Kunst direkt am See

Zeitraum wählen Zeitraum wählen
Pfeil rechts
Gäste 2 PersonenPers.
Erwachsene
Kinder
schließen
  • Geprüfte Unterkünfte
  • 100% sichere Buchung
  • 1 Mio glückliche Urlauber

Kunst, Kultur und Kulinarik

Das Würth Haus Rorschach ist ein Ort der Kunst, Kultur und Kulinarik. Diese einzigartige Verbindung schafft einen Platz in der Ostschweiz, an dem unsere Besuchenden ein Aufeinandertreffen von Kunstwerken, Bühnenluft und Kaffeepause mit direktem Blick auf den Bodensee erleben. Das Besondere: Der Eintritt in alle Ausstellungen ist frei.

Kunst- und Kulturveranstaltungen im Würth Haus Rorschach

Im Würth Haus Rorschach finden Kunst- und Kulturveranstaltungen unterschiedlicher Genres statt. Von Führungen, Workshops für Kinder oder Erwachsene über Comedy zu Konzerten ist für alle etwas dabei. Das Zusammenspiel von Kunst und aktuellen Kulturanlässen lässt die Besuchenden in eine besondere Atmosphäre eintauchen, die durch die einzigartige Bodenseelage untermalt wird.

Darüber hinaus bietet das Würth Haus Rorschach mit 16 Meeting- und Seminarräumen sowie dem Carmen Würth Saal für jedes Unternehmen den richtigen Rahmen für eigene Seminare, Kongresse oder Events. Der Kreativität sind keine Grenzen gesetzt.

Zum Veranstaltungskalender

Forum Würth Rorschach – Moderne Kunst auf über 800m²

Das Forum Würth Rorschach ist der museale Teil des Würth Haus Rorschach und zeigt regelmässig wechselnde Kunstausstellungen zu unterschiedlichen Themen. Mit den Foyer‒Präsentationen bietet das Forum Würth Rorschach neben der Hauptausstellung immer wieder neue Ausstellungen und gibt einen weiteren spannenden Einblick in die moderne und zeitgenössische eigene Sammlung Würth, die mittlerweile über 18'500 Werke umfasst.

Skulpturengarten ganzjährig geöffnet

Der Skulpturengarten lädt ganzjährig zum Verweilen ein und bildet einen fliessenden Übergang der Kunst aus dem Inneren des Hauses bis zum Bodenseeufer. Hier findet man z.B. Exponate von Niki de Saint Phalle, Horst Antes und Henry Moore. Vor allem für Familien bietet der Skulpturengarten eine besondere Abwechslung.

Neue Hauptausstellung seit April 2021

Die Ausstellung "Lust auf mehr – Neues aus der Sammlung Würth zur Kunst seit 1960" im Forum Würth Rorschach zeigt alles: das Spektakuläre, das Stille, das Arrivierte, das noch Aufstrebende. Rund 70 Werke zur Gegenwartskunst sind zu sehen: von Georg Baselitz, Alex Katz, Anselm Kiefer, Maria Lassnig bis zu Marc Quinn oder Michael Sailstorfer. 

Zur neuen Hauptausstellung

Radfahrer willkommen! Verschnaufpause empfohlen

Das Würth Haus Rorschach liegt direkt am Bodenseeufer und am Bodenseeradweg. Radfahrer sind herzlich willkommen und dürfen gerne eine kleine Verschnaufpause einlegen. Im KunstCafè oder im Restaurant Weitblick werden täglich Köstlichkeiten in Form von Kuchen, Kalt- und Warmspeisen angeboten. Beiden gemeinsam ist der wunderbare Blick über den Bodensee und eine atemberaubende Atmosphäre für Jung und Alt.

Parkmöglichkeiten bestehen tagsüber in begrenzter Anzahl im Würth Haus Rorschach und in unmittelbarer Nähe am Strandbad sowie Kurplatz.
Fahrradstellplätze sind in ausreichender Zahl vorhanden.

WÜRTH HAUS RORSCHACH
Churerstrasse 10
9400 Rorschach
Schweiz
Tel. +41 71 225 10 00
info@wuerth-management.com
www.wuerth-haus-rorschach.ch

FORUM WÜRTH RORSCHACH
Ausstellung und Kunstshop
Tel. +41 71 225 10 70
rorschach@forum-wuerth.ch

WÜRTH HAUS RORSCHACH und FORUM WÜRTH RORSCHACH  
April bis September  
täglich 10:00 - 18:00 Uhr
Oktober bis März  
Dienstag - Sonntag 11:00 - 17:00 Uhr
Montags geschlossen  
Geschlossen am 24., 25. und 31. Dezember

Der Eintritt in die Ausstellungen ist frei.

Hier gilt die Bodensee Card Plus - Ihre offizielle Erlebniskarte am Bodensee: Sie erhalten den Audioguide zum Ausstellungsbesuch kostenfrei!