We have a more appropriate site for you: flag
Ich nutze bereits mein Lieblingsportal
Die schönsten Spielplätze am Bodensee

Die schönsten Spielplätze am Bodensee

Glückliche Kinder sind die beste Voraussetzung für entspannte Eltern – das gilt im Urlaub wie in der Heimat. Und wie werden Kinder ausgeglichen und zufrieden? Genau, wenn sie toben und spielen, Neues entdecken und vor sich hin träumen, Abenteuer erleben und Gleichgesinnte treffen. Spielplätze sind dieser unentbehrliche Rückzugsraum, in dem Kinder die Bestimmer sind. Wir haben die tollsten rund um den schönen Bodensee für Sie zusammengestellt:

Top 5 Abenteuerspielplätze  Am Wasser  Mit Schatten  Einfach cool

Top 5 Abenteuerspielplätze

Abenteuerspielplatz Seeburgpark, Kreuzlingen

Hier gibt es nichts, was es nicht gibt. Die Uferanlage des Seeburgpark in Kreuzlingen erstreckt sich über eine Länge von 2,5 Kilometer. Sie besticht mit alten Baumbeständen, naturbelassenen Flächen, einem Tierpark, Gartenanlagen und Verpflegungsmöglichkeiten. Highlight der jüngeren Parkbesucher ist der große Abenteuerspielplatz. Hier gibt es neben einem Piratenschiff verschiedene Spielgeräte wie Schaukeln oder Rutschen und einen Barfußweg.Zu den Attraktionen gehören auch ein Riesenschach oder Pingpong-Tische.

Im Tierpark leben vor allem ältere, vom Aussterben bedrohte Haustierrassen, zum Beispiel das Appenzeller Barthuhn oder die Stiefelgeiss. Ziegen, Schafe und Esel können nicht nur beobachtet, sondern auch gefüttert und gestreichelt werden.

Der Park ist das ganze Jahr über geöffnet und frei zugänglich.

Wo? 

Seeburgpark Kreuzlingen
8280 Kreuzlingen (Schweiz)

Insel Mainau - Spieleparadies für Kinder

Im Kinderland der Insel Mainau wartet wahrhaftig ein Spieleparadies auf Kinder jeder Altersgruppe.

In der „Wasserwelt“ kann man sich über Hängebrücken oder Kettenstege von einem Haus zum nächsten zu hangeln, ohne den Boden zu berühren. Von einer Seeseite zur anderen gelangen die Kinder mit Seilfähre oder Flößen. Der Spielplatz hat eine Gesamtgröße von 1100 Quadratmeter. Tipp: Für nasse Kleidung steht am Eisstand „Eisbrecher“ ein Trockner zur Verfügung.

Der Themenspielplatz „Blumis Uferwelt“ für 3 bis 6-jährige bietet viel Platz für den Bewegungs- und Entdeckungsdrang der Kinder.

Das „Zwergendorf“ mit einer Vielfalt an schönen Spielgelegenheiten wurde speziell für Kinder zwischen eins und vier konzipiert. Hier gibt es verschiedene Spielbereiche: Höhlenartige Hütten, Holzeisenbahn und Wasserspielzonen lassen das Herz der Kinder höher schlagen.

Und: Nur einen Katzensprung entfernt bringt der Mainau-Bauernhof Kinderaugen zum Strahlen.

Die Insel Mainau und damit auch das Kinderland der Insel Mainau ist kostenpflichtig. Für Einheimische oder häufige Besuche lohnt sich in jedem Fall ein Jahresticket

Wo?

Mainau GmbH
78465 Insel Mainau

Abenteuerspielplatz im Wild- und Freizeitpark Allensbach

Der größte Rutschenturm Süddeutschlands, eine 8,5 Meter hohe Riesenschaukel und megagroßes Hüpfkissen - auf dem Abenteuer-Spielgelände des Wild- und Freizeitparks Allensbach stapeln sich die Superlative. Wo sollen wir anfangen? Beim Erlebnis-Rutschenturm mit 27 Meter Höhe und acht Rutschen? Bei der Wasserbahn „Nautic-Jet“? Oder bei der Baggergrube für kleine und große Baggerfans? Die Liste ist lang, deshalb kurz und knapp: Wer Abenteuer sucht, wird hier fündig. Eintritt zu den Attraktionen erhält man nur mittels Eintrittskarte des Wild- und Freizeitparks. Preise, Öffnungszeiten und alle weiteren Informationen gibts hier.

Wo?

Wild- und Freizeitpark Allensbach GmbH
Gemeinmärk 7
D-78476 Allensbach

Welterbe-Abenteuer-Spielplätze in Bodman und Ludwigshafen

Auf den liebevoll angelegten Spielplätzen gibt es alles, was das Kinderherz begehrt: tolle Rutschen, Schaukeln, Kletterpodeste und Sandkasten, in Ludwigshafen sogar ein Wasserbecken mit Floß. 

Die beiden Welterbe-Abenteuer-Spielplätze in den Uferanlagen von Bodman und Ludwigshafen sind wie Pfahlbaudörfer angelegt und machen so das unsichtbare Welterbe für Kinder erlebbar. Übergroße Gewandnadeln bilden einen Hangelwald. In einem Pfahlhaus wird der Sensationsfund aus Ludwigshafen, das „Kulthaus“, nachempfunden. Dieser Fund ist in ganz Europa einmalig, weil die gefundenen Kultgegenstände das erste Mal einen Rückschluss auf Glauben und kultische Riten geben. In Ludwigshafen befindet sich direkt neben dem Spielplatz ein Multifunktionsgebäude, das neben Toiletten auch einen Wickel- und Trocknerraum sowie Schließfächer beinhaltet. Beide Spielgelände sind frei zugänglich.

Wo?

Welterbe-Pfahlbau-Spielplätze
Parkstraße 4, 78351 Bodman-Ludwigshafen
Seestraße 5, 78351 Bodman-Ludwigshafen

Abenteuerspielplatz Schlosssee Salem

Wer Lust auf Erfrischung hat, dem bietet der Naturerlebnispark Schlosssee Salem unbegrenzten Badespaß für die ganze Familie.

Matschtisch, Seilfähre und ein sich durch den Spielplatz schlängelnden Bachlauf: Auf dem großen Wasserspielplatz bieten sich für die kleinen Badegäste jede Menge Spielmöglichkeiten. Integriert wurde ein 350 Quadratmeter großer Sandspielplatz mit Klettergerüsten, so dass auch trockenen Fußes ein Spielvergnügen garantiert ist.

Die Robinsoninsel mit Piratenschiff ist vor allem für Kinder und Jugendliche im Alter von 10 bis 16 Jahren gedacht. Die Insel kann nur über einen Wackelsteg oder durch das Wasser erreicht werden. Vorne dran ankert ein Piratenschiff, das von großen und kleinen Piraten geentert werden kann. Aus den Luken des Schiffes kann man herrlich in den See springen.

Auf dem Gelände gibt es mit Beachvolleyball-Feldern und Tischtennisplatten, Boule-Feld und Riesenschach auch für die ganz Großen ein breites Sportangebot. 

Der Eintritt in den Naturerlebnispark Schlosssee ist kostenlos.

Das Bade- und Freizeitgelände ist von Mai bis Oktober von 9:00 Uhr bis 21:00 Uhr geöffnet, mit Badeaufsicht. Außerhalb der Saison kann das Gelände ganztägig genutzt werden.

Wo?

Am Schlosssee 1 
88682 Salem

Top 10 am Wasser

Im Sommer wollen auch Kinder nur eines: Erfrischung! Die folgenden Spielplätze liegen direkt am Wasser und haben das Thema auch spielerisch aufgegriffen. Kinder können hier nach Herzenslust Plantschen, Matschen, Gießen oder versunken am Ufer Steinchen sammeln.

Wasserspielplatz Radolfzell

"Wasser marsch!" Unser erster Wasserspielplatz mit großem Spaßfaktor liegt in Radolfzell am Seeufer in der Nähe des Konzertsegels. 400 bis 500 Kubikmeter Wasser werden hier von April bis Ende September jeden Tag aus dem Bodensee gepumpt und in den Kreislauf des Wasserspielplatzes gebracht. Das Wasser, das aus einem Spender stammt, ist Trinkwasser. Auch an die Eltern ist gedacht: Von Holzdecks aus können sie ihre Kinder gemütlich im Blick behalten – vorausgesetzt, sie wollen nicht selbst die Hosen hochkrempeln und sich Abkühlung verschaffen. Am besten ist der Spielplatz übrigens zu Fuß oder mit dem Fahrrad zu erreichen. Vom Bahnhof Radolfzell und umliegenden Parkplätzen laufen Sie nur wenige Minuten bis zum Wasserspielplatz.

Wo?

Karl-Wolf-Straße 1
78315 Radolfzell am Bodensee

Strandbad Eriskirch

Dieser Spielplatz liegt direkt im Strandbad im Ort Eriskirch. Rund um das große Piratenschiff ist ein schöner Wasserspielplatz angelegt, an dem auch schon die Kleinsten ihre Freude haben. Schaukeln, Sandkasten und ein Tipi aus Weidenruten bieten viele Möglichkeiten für stundenlangen Sommerspaß. In der Saison muss man den Eintritt für das Strandbad zahlen, um den Spielplatz zu nutzen. Dann allerdings haben die Kinder auch noch ein großes Becken mit Wasserrutsche zum Toben und Plantschen. Außerhalb der Sommersaison ist der Spielplatz ebenfalls geöffnet, kostenfrei über den Seiteneingang als ganz normaler Spielplatz.

Wo?

Strandbad
88097 Eriskirch

Spielplatz am Pfahlbaumuseum

Sehr fein ist auch dieser neue Spielplatz: Er liegt direkt am Naturstrand in Uhldingen-Mühlhofen und ist nur einen Katzensprung vom Pfahlbaumuseum entfernt.

Hier lässt sich super klettern, unter einem großen Sonnensegel sandeln oder mit Wasser spielen. Die Erwachsenen können im nahegelegenen Kiosk oder der Eisdiele für weitere Glücksmomente sorgen. Und natürlich immer mal wieder den Blick über das Wasser hinüber zur Insel Mainau oder in Richtung Bodanrück genießen.

Wo?

Strandpromenade 5-6
88690 Uhldingen-Mühlhofen

Spiellandschaft im Uferpark Überlingen

Dank der Landesgartenschau 2020/21 gibt es in Überlingen nun drei neue Spielplätze: Im Uferpark, in den Villengärten und in den Menzinger Gärten. Wir wenden uns hier dem Spielplatz im Uferpark zu, denn dort gibt es neben viel Wasser nebenan auch eine Seilbahn, eine Workoutstation, Slackline und Riesenschaukeln. Der Spielbereich für die größeren Kinder und die kleineren Kinder ist voneinander abgegrenzt, so dass sie sich im jeweils auf ihr Alter zugeschnittenen Spielbereich austoben können. Die Spiellandschaft befindet sich in unmittelbarer Nähe zur Gastronomie.

Wo?

Bahnhofstraße 57
88662 Überlingen

Piraten- und Wasserspielplatz Sipplingen

Kleine Piraten werden in Sipplingen sicher gerne in See stechen! Neben dem Piratenspielplatz gibt es einen Wasserspielplatz mit Steuwehren und herrlichem Sand. Der Wasserspielplatz ist mit einem Sonnensegel überdacht. Die Eltern genießen den Blick hinüber zum Bodanrück und der Marienschlucht.

Wo?

Piratenspielplatz Badestelle 
78354 Sipplingen

Spielplatz Strandbad Kressbronn

Der Wasserspielplatz mit Bachlauf macht schon den Allerkleinsten Spaß. Auf der weitläufigen Wiese des Strandbads in Kressbronn lässt sich super kicken, Beachvolleyballfeld und Wassertrampolin lassen den Tag auch für die Größeren wie im Flug vergehen. Auch schön: Neben dem Sandbereich mit dem großem Spieleschiff stehen auch eigene sanitäre Anlagen für Kinder bereit. Sehr praktisch! Da der Spielplatz innerhalb des Naturstrandbads angelegt ist, muss das Entgelt für den Eintritt entrichtet werden. Tipp: Neben dem Strandbad befindet sich der Kletterpark Kressbronn. Kinder unter zehn Jahren dürfen allerdings nur in Begleitung eines Erwachsenen klettern.

Wo? 

Wasserspielplatz im Naturstrandbad
Bodanstraße 67, 88079 Kressbronn am Bodensee

Spielplatz Strandbad Horn 

Das Seebad Horn in Konstanz, von den Einheimischen liebevoll als "Hörnle" betitelt, ist das größte Strandbad am Bodensee. Der Spielplatz ist gut beschattet. Es gibt sehr viel Grünfläche zum Toben und (Ball-)spielen. In unmittelbarer Nähe ist der See mit schönem Rundumblick aufs Wasser. Kinder können entweder dort spielen oder im flachen Kinderbecken plantschen.

Ein Trampolin (kostenpflichtig), diverse Beachvolleyball- und Badmintonplätze Schachspielfelder, Tischtennisplatten, ein Fahrradverleih und die Möglichkeit, Stand Up Paddling Boards zu leihen machen das Umfeld dieses Spielplatzes sehr familienfreundlich. Parkplatz kostenpflichtig, aber diese Ecke von Konstanz ist sowieso am Schönsten mit dem Fahrrad zu erreichen.

Wo?

Strandbad Horn (Hörnle)
Eichhornstraße 100, 78464 Konstanz / Allmannsdorf

Wasserspielplatz an der Uferpromenade Meersburg

Seit Sommer 2020 toben Kinder auf dem Spielplatz in Meersburg besonders gern! Der ehemalige Spielplatz an der Minigolfanlage wurde aufgewertet und durch einen Wasserlauf mit Stauwehren erweitert. Kinder können das Wasser mit Klappen stauen, darin plantschen und sich von heißen Sommertagen abkühlen. Die Stadt Meersburg setzte beim Umbau auf natürliche Materialien und Nahhaltigkeit: So gibt es ein Tipi-Zelt aus Weidenruten zum Verstecken und Spielen, ein Karussell und eine Schaukel aus dem Altbestand, die neu hergerichtet wurden. Gemütliche Pausen sind am Picknicktisch und auf mehreren Bänken möglich. 

Wo?

Uferpromenade
88709 Meersburg

Top 5 mit Schatten

Besonders an heißen Tagen sind Spielplätze mit viel Schatten der richtige Ort für neue Abenteuer! Gerade sonnenempfindliche Kinder sind dort gut geschützt und verbringen trotzdem wunderbare Stunden. Die folgenden Spielplätze bieten beides - einen geschützten Raum mit viel Schatten und schöne Spielerlebnisse. 

Waldspielplatz Tettnang Schäferhof

Mitten im Tettnanger Wald liegt dieser weitläufige Spielplatz. Mit Seilbahn, Schaukel-Karussel, Rutsche, Wippe etc. ist viel geboten - Eltern und Kinder atmen nebenbei die kühle Waldluft und können auch am nahegelegenen Trimm-Dich-Pfad weiter Spaß haben. Der Spielplatz ist vor allem für größere Kinder gut geeignet, die die Spielgeräte voll ausnutzen und über die Wurzeln und den unebenen Waldboden springen können.

Wo?

Am Lindenbuckel
88069 Tettnang

Spielplatz am Eschbach in Wasserburg

Dieser Spielplatz liegt sehr idyllisch und direkt am Bodenseeufer in Wasserburg. Toben, klettern, im Sandkasten buddeln und am Wasser spielen - so lässt sich der Tag gut verbringen. Wer mag, packt noch eine Picknickdecke mit Vesper ein, denn die Wiese mit schattenspendenden Bäumen und einem herrlichen Blick auf die Schweizer Bergkulisse lädt zum Verweilen ein.

Wo?

Spielplatz Eschbach, direkt am See,
88142 Wasserburg (Bodensee)

Spielplatz Pfänder

Eine einzigartige Aussicht genießen alle Generationen vom kleinen, aber feinen Spielplatz neben der Bergbahn und dem Wildpark auf dem Pfänder. Hier ist ein erlebnisreicher Tag mit glühenden Kinderbäckchen vorprogrammiert! Wem es aufgrund des Sonnenstandes nicht schattig genug auf diesem Spielplatz ist, dem sei der Spaziergang durch den Wildpark nebenan empfohlen. Die große Riesenwaldrutsche (Achtung, erst ab 6 Jahren!) und auch der Großteil des schönen Alpenwildparks befinden sich im Schatten - der Eintritt ist übrigens frei.

Wo?

Pfänder 2, 6911 Lochau
Österreich

Spielplatz Seeanlagen Bregenz

Dieser Spielplatz an der Seepromenade in Bregenz lässt keine Wünsche übrig. Für die Kinder gibt es alles, was gefällt: Wasserspiele, Schaukeln, Wippen, Karussell und mehr. Natürlichen Schatten spenden die vielen Bäume auf dem Gelände. Ein Highlight ist die alte Lokomotive, auf der man herumklettern kann. Kostenlose Toiletten, einen Kiosk und natürlich die Seepromenade warten in unmittelbarer Nähe. 

Wo?

Spielplatz an der Seepromenade
6900 Bregenz, Österreich

Spielgelände Müllerstraße Friedrichshafen

Idyllischer Platz mit viel Raum zum Spielen für kleine und größere Kinder - das Spielgelände ist ein Geheimtipp und bei Kindern und Anwohnern dieser Ecke Friedrichshafens sehr beliebt. Mit einer Hügellandschaft, schattenspenden Bäumen und Büschen, die zum Verstecken und Spielen einladen, bietet der parkähnliche Spielplatz jede Menge natürlichen Rückzugsraum. Die Weitläufigkeit und die Höhenunterschiede sind prima zum Biken. Eine große Ritterburg, das Klettergerüst, das Metallbecken mit Wasserpumpe und eine große Wiese mit Fußballtoren sorgen dafür, dass es hier nie langweilig wird.

Wo? 

Müllerstraße
88045 Friedrichshafen

Weitere tolle Spielplätze

Natürlich gibt es rund um den Bodensee noch viel mehr Spielplätze, die für Spaß und Action sorgen. Die folgende Auswahl zeigt Spielplätze, die etwas Besonderes innehaben - beispielsweise neu angelegt, als besonders toll bewertet oder mit einem speziellen Spielgerät. 

Erlebnisparcours Schloßbergtrail Bregenz

Kein Spielplatz im klassischen Sinne: Auf dem 2019 angelegten "Schloßbergtrail" in Bregenz haben alle Generationen Spaß! Der den Parcours umgebende Wald lädt auf rund 1,6 Kilometern sowohl in der kälteren Jahreszeit als an heißen Tagen vorzüglich zu Bewegung, Spielen und Entdeckungen ein. Eine Reihe von Stationen reicht von "ganz einfach" bis "anspruchsvoll", sei es für Dehnungsübungen, Bauchmuskeltraining, vom Battle-Rope über Reckstangen und Slackline bis hin zu anderen Elementen aus unterschiedlichen Materialien und mit verschiedenen Schwierigkeitsgraden. Der "Schloßbergtrail" startet beim kleinen Park bei der Landesbibliothek.

Startpunkt/Wo?

Fluherstraße 4, 6900 Bregenz
Österreich

Schlosswiese Arbon

Zwischen Schloss und See lädt der Spielplatz Arbon mit ganz besonderen Geräten zum Austoben. Der Spielplatz ist mit einer der größten, die von den Häfen am Bodensee erreichbar sind.  

Der Spielplatz auf der Schlosswiese befindet sich an bester Lage am See mit viel Platz rund um die Spielgeräte. Die Auswahl erstreckt sich von einer großen Rutsche über Klettergerüste, über eine alte Dampfwalze, einen Sandkasten mit Wasserpumpe, ein Karussell, einen Balancier-Ring und vieles mehr. Picknickbänke sind ebenfalls vorhanden. Im Sommer kann man an der Promenade Kaffee oder Eis kaufen. Langeweile ist hier ein Fremdwort!

Wo?

Spielplatz Schlosswiese
9320 Arbon (Schweiz)

Spielplatz Nonnenhorn

Die bunte Röhrenrutsche mit Klettergerüst und der alte Traktor zum Klettern sind die Highlights dieses gepflegten Spielplatzes in Nonnenhorn. Für eine lustige Zeit sorgen auch die Seilbahn, die Schaukeln und das Schwingkarussell. 

Wo?

Spielplatz Nonnenhorn
88149 Nonnenhorn

Und jetzt? Nichts wie auf ins Abenteuer!

Was Sie als Eltern jetzt tun sollten? Einen der Spielplätze für ihr Kind auswählen. Und im Anschluss an das Spielplatzerlebnis die glühenden Bäckchen des Kindes mit leckeren Getränken, Eis oder offenen Ohren für all die neuen Geschichten wieder herunter zu kühlen. Wir wünschen ganz viel Spaß dabei.