Landhotel Restaurant Adler
Wittenhofen

Ankomme, Genießen, Durchatmen

Für Feinschmecker ist das Tal der Liebe etwas Besonderes. Das Deggenhauser Tal wird nicht umsonst so genannt, denn Liebe geht bekanntlich durch den Magen. Hier gibt es noch Landgasthöfe zu entdecken, die fernab hektischen Trubels in Ihrer Küche das bieten, was man sich von einem Restaurant erwartet: Hervoragende Speisen ausgezeichneter Qualität in Kombination mit erschwinglichen Preisen.

Ein bemerkenswerter Geheimtipp ist das Landhotel Restaurant Adler der Familie Steuer in Wittenhofen. Hans-Jürgen Steuer führt das, seit 1923 im Familienbesitz befindliche Haus, nunmehr in dritter Generation.

Tradition, Werte und Qualität

Tradition verpflichtet. Im Landhotel Restaurant Adler haben die Alten Ihr Wissen und die Handwerkskunst an die Jungen ihre Erfahrung weitergegeben. Die Jungen haben ihren eigenen Stil und ihre Ideen eingebracht. Bemerkenswert ist, dass Mutter Liesel noch immer mit Rat und Tat zur Seite steht und Hand anlegt, wenn Not am Mann ist.  Mit der jungen Chefin Alexandra kümmert sie sich um die Ordnung im Haus und das Wohl der Gäste. Und dieses liegt der gesamten Familie besonders am Herzen. Fürsorglich, schon liebevoll wird man als Gast aufgenommen. Das gesamte Personal strahlt eine Freude und Freundlichkeit aus, die ihresgleichen sucht. Auch die kleinen Gäste sowie vierbeinige Freunde sind herzlich willkommen. Zwischen den Plätzen ist genug Platz für den Kinderwagen, für Prinzen und Prinzessinnen steht immer ein passender Thron bereit.

Die liebevoll gestalteten Räume, die gemütlich eingerichtete rustikale Gaststube, die Blumendekoration, welche mehrmals wöchentlich von Hand gesteckt wird – das alles fügt sich zu einem perfekten Gesamtbild zusammen, das auch Sie begeistern wird. Von außen brilliert die 2017 renovierte Fassade des 1891 gebauten Hauses in neuem Glanz und lockt in Kombination mit feinen Düften aus der Küche die Menschen von weither an.

Die Küche - Beste Zutaten von nebenan für einmalige Gerichte

Hier besorgt der Chef die Zutaten wirklich noch selbst: Im eigenen Forellenteich werden die Fische von Familie Steuer mit viel Liebe und Freude großgezogen, damit sie fangfrisch serviert werden können. Weitere Fischspezialitäten kommen direkt aus dem Bodensee von befreundeten Fischern. Das Wild stammt aus der eigenen Jagd. Jürgen Steuer weiß als Küchenchef wie wichtig eine erstklassige Qualität des Fleisches für ein gelungenes Gericht ist. Und wer soll das besser beurteilen können als der Jäger selbst?

An dieser Stelle müssen eben diese Wildgerichte als ganz besonderes Alleinstellungsmerkmal von Küchenchef Jürgen Steuer hervorgehoben werden. Für den unglaublich feinen Rehrücken in dunkler Sauce nehmen Feinschmecker mehrere Stunden Autofahrt auf sich.

Die Küche variiert nach Saison, um das regionale Angebot bestmöglich auf dem Teller zu repräsentieren. Im Herbst gibt es Pilzvariationen, im Frühling grüßt der Spargel. Sonntags stehen außerdem ofenfrisch zubereitete Gerichte und Leckerbissen wie z.B. Rehschäufel, gemischter Braten oder gefüllte Kalbsbrust auf der Karte.

Hier finden Sie einen Einblick in die Karte.

Die aktuelle Tageskarte finden Sie an dieser Stelle.

Erlesene Weine aus der Region begleiten die Gerichte passend. Die Weine der Bodenseewinzer passen perfekt und brauchen sich nicht vor der internationalen Konkurrenz verstecken. Jeder Genießer weiß, dass regionale Küche mit Weinen aus der Nachbarschaft bestens harmoniert.

Genuss und Entspannung

Den Sonnenuntergang genießt man inmitten der Natur. Die von viel Grün umgebene Terrasse mit einem herrlichen Blick in die Natur und die ruhig dahin plätschernde Deggenhauser Aach laden zum Träumen ein.

Ihre kulinarischen Träume lässt Familie Steuer wahr werden – herzlich willkommen!

PS: Wer sich nicht trennen kann: Im Landhotel Adler können Sie auch wunderbar übernachten und die Bodenseeregion erkunden.

Landhotel Restaurant Adler
Roggenbeurerstraße 2
88693 Wittenhofen
Tel. +49 (0) 7555 202
info@landhotel-adler.de
www.landhotel-adler.de

Gasthaus
Restaurant
Hotel
Regional-Bürgerlich
Fischspezialitäten vom Bodensee
Kinderfreundlich
Hunde erlaubt
Terrasse
Biergarten
Spielplatz
Regionale Produkte
Vegetarische Gerichte
Mittagskarte
Allergikerkarte
Kostenfreies WLAN
Offene Schauküche
Reservierung empfohlen
Montag + Dienstag 11:30 - 14:00 Uhr
  ab 17:00 Uhr
Mittwoch Ruhetag
Donnerstag + Freitag ab 17:00 Uhr
Samstag + Sonntag 11:30 - 14:00 Uhr
  ab 17:00 Uhr