Karte Bodensee

Bodensee-Schiffsbetriebe
Einmal etwas ganz Besonderes erleben

Zeitraum wählen Zeitraum wählen
Pfeil rechts
Gäste 2 PersonenPers.
Erwachsene
Kinder
schließen
  • Geprüfte Unterkünfte
  • 100% sichere Buchung
  • 1 Mio glückliche Urlauber

Der See von seiner schönsten Seite

Eine Schifffahrt ist Genuss pur: An Deck entspannt man herrlich und lässt die Aussicht auf sich wirken. Bei einem Glas Weißwein oder einer guten Tasse Kaffee lässt man getrost die Seele baumeln. Die Gipfel der österreichischen und der Schweizer Alpen ziehen vorüber, prächtige Städte und Dörfer grüßen vom Ufer aus. Die Burg in Meersburg ist schon von weitem zu erkennen, Konstanz mit seiner Imperia und der historischen Altstadt oder die österreichische Stadt Bregenz.

Zu den schönsten Zielen

Die BSB bieten mit einer Flotte von zwölf Schiffen einen regelmäßigen Kursverkehr auf dem gesamten Bodensee sowie Ausflugs- und Eventfahrten an. Die Kursschiffe verbinden von Ostern bis in den Herbst hinein alle wichtigen Orte rund um den See nach einem festen Fahrplan, wobei manche Kurse als Rundfahrten angelegt sind, so dass man beispielsweise den Überlinger See erkunden kann, ohne umzusteigen. Dadurch fahren die BSB auch die besten Attraktionen am See an, darunter die Blumeninsel Mainau, das Zeppelin Museum in Friedrichshafen oder die berühmten Pfahlbauten in Unteruhldingen. Wer hoch hinaus möchte, den bringen die Schiffe zur Pfänderbahn nach Bregenz. Oder wie wäre es mit einem Spaziergang durch die Altstädte von Konstanz und Lindau? Für die meisten Attraktionen bieten die BSB ein Kombiticket an, in dem Schifffahrt und Eintritt bereits enthalten sind.

Pasta, Fleisch und tolle Ausblicke

Viele Rundfahrten stehen unter einem Motto. So werden die Fahrgäste beim „Pasta-Plausch“ von der Bordgastronomie verwöhnt: Es gibt auf der Rundfahrt im Überlinger See Pasta, so viel man will. Start ist im Hafen Konstanz oder im Hafen Meersburg. Bei „Grill & Chill“ genießen die Gäste an Bord Spezialitäten vom Grill. Die abendliche Rundfahrt im Obersee wird ab Konstanz und Meersburg angeboten. Auch Spargel- und Weinliebhaber kommen auf ihre Kosten. Und wieso eigentlich nicht mal ein Musik-Frühstück aufs Schiff?

Eventfahrten ansehen

Fahrten zu den Bregenzer Festspielen

Ein Höhepunkt des Jahres am Bodensee sind die Bregenzer Festspiele. 2019 wird die Oper „Rigoletto“ von Giuseppe Verdi gespielt. Die Festspielkreuzfahrt bringt ihre Gäste ab den Häfen Konstanz, Meersburg und Friedrichshafen nach Bregenz. Im Preis enthalten sind die Schifffahrt zur Seebühne und zurück, ein 3-Gänge-Festspielmenü, der Festspieleintritt sowie eine Mitternachtssuppe auf der Rückfahrt. Ab Lindau und Bad Schachen verkehrt außerdem ein Festspiel-Shuttle, der direkt an die Seebühne fährt.

Mehr Informationen

Feuerzauber an Bord

Im Sommer werden die Ufer- und Seenachtfeste tausende Besucher an den Bodensee locken. Das größte Feuerwerk veranstalten Konstanz und Kreuzlingen beim Seenachtfest. Von nahezu allen Häfen und Schiffslandestellen am Bodensee und Rhein legen Zuschauerschiffe ab, die freie Sicht aufs Feuerwerk versprechen. Ein einzigartiges Ambiente erleben die Gäste bei der Feuerwerks-Gala an Bord des Motorschiffs „Überlingen“: Die Gäste genießen ein feines Gala-Buffet mit Apéro und bestaunen das beeindruckende Feuerwerk aus erster Reihe.

Seherlebnis MS „Schwaben“

Das rundum erneuerte Herzstück der Weißen Flotte, MS „Schwaben“, erstrahlt seit Ostern 2018 im Glanz des Art déco-Stils der 1930er Jahre und lädt zu Nostalgie & Genuss ein. Dass Schiff nimmt die Fahrgäste mit auf eine Reise zwischen Dixie Swing, kühner Historie und feinen Köstlichkeiten. Was optisch am meisten für Staunen sorgt, ist die neue Gestaltung der verschiedenen Decks und der Restaurants, welche sie beheimaten. Jedes Deck ist in einer eigenen farblichen Anmutung gestaltet, Petrol, Ozeanblau und Senfgelb sind die typischen Farbtöne. Sogar ein eigenes Lichtkonzept wurde extra für das Schiff entworfen. MS „Schwaben“ ist während der gesamten Saison im regulären Kursverkehr eingesetzt. 

Charterschiffe für verschiedene Anlässe

Die Bodensee-Schiffsbetriebe (BSB) bieten mit einer Flotte von zwölf Schiffen einen regelmäßigen Kursverkehr auf dem gesamten Bodensee sowie Ausflugs- und Programmfahrten an. Firmen, Vereine oder Privatperson können ein Schiff für einen besonderen Anlass chartern, sei es für ein Jubiläum, den Jahresausflug oder die Hochzeit. Bei verschiedenen Rundfahrten ist es möglich, den Obersee, den Überlinger See oder den Untersee zu erkunden. Abends sehen die Fahrgäste vom Schiff aus der Sonne beim Untergehen zu.

Mehr Informationen

Programm auch in der kalten Jahreszeit

Nach Ende der Kursfahrt ist bei den BSB übrigens nicht Schluss. In der Zeit vor Weihnachten gibt es noch ein breites Angebot, darunter beispielsweise Fondue-Fahrten. Die Fahrgäste können eine Adventsfahrt am Nachmittag oder eine Weihnachtsfeier auf dem Schiff genießen. Eine Schifffahrt lässt sich auch bestens mit einem Besuch der Weihnachtsmärkte am See verbinden. Auch für betriebliche Weihnachtsfeiern sind die Schiffe der BSB gut geeignet. Der letzte Höhepunkt des Jahres ist dann die Silvester-Kreuzfahrt mit Feuerwerk.

Alle Informationen zur den Fahrten sowie Online-Tickets gibt es unter www.bsb.de.

Siegel-VTWB-2-blau
 
Dieses Ausflugsziel ist Mitglied im Verband der Tourismuswirtschaft Bodensee.
"Das Beste vom Bodensee"

Bodensee-Schiffsbetriebe
Hafenstraße 6
78462 Konstanz
Tel. +49 (0) 7531 36400
info@bsb.de
www.bsb.de

Den Fahrplan und die Abfahrtszeiten der BSB finden Sie hier.
Die Preise für die Schiffe der BSB finden Sie hier.