Karte Bodensee

Mengen
Im Herzen Oberschwabens

Wann Zeitraum wählen
Pfeil rechts
Gäste 2 PersonenPers.
Erwachsene
Kinder
jetzt suchen abbrechen

Viel Kultur und Natur

Mengen bietet neben Geschichte viel (Ess-)Kultur und Natur. Interessant ist die Stadt aufgrund ihrer Lage im Herzen Oberschwabens zwischen Donau und Bodensee als Ausflugsziel, aber auch für einen Kurzurlaub.

So spannend kann Archäologie sein

Das bereits mehrfach mit Preisen ausgezeichnete Römermuseum Mengen-Ennetach ist das ideale Ausflugsziel für Jedermann. An der Stelle eines römischen Kastells des 1. Jh. n. Chr. und einer Zivilsiedlung bietet das Museum mit Multimedia-Technik Einblicke in das Leben der Römer in der Provinz. Originale Funde werden modern präsentiert und verschiedene Gegenstände wie Ausrüstungsteile eines Soldaten, Kleider oder Spiele sind Elemente zum aktiven Mitmachen und Ausprobieren.

Bei Führungen werden tiefer greifende Informationen geboten und vieles darf angefasst und selbst erfahren werden. Museumspädagogische Aktivitäten ergänzen das Angebot und verschiedene Veranstaltungen, wie Familiennachmittage vermitteln neue Eindrücke vom Leben in römischer Zeit. Im Erdgeschoß des Römermuseums bietet das Café Domus Erlebnisgastronomie nach römischem Vorbild, darunter ein Römeressen mit fünf Gängen.

Ein feines Stück Oberschwaben

Seit über 80 Jahren produziert das Familienunternehmen Buck mit Sitz in Mengen-Ennetach feinste Nudelspezialitäten nach traditionellen Rezepturen. Bei einem Besuch im Gaggli NudelHaus kann bei einer Führung durch die Nudelproduktion die Herstellung vom Eieraufschlag, über die Produktion bis hin zur Verpackung hautnah miterlebt werden.

Tourist-Information Mengen
Hauptstraße 90
88512 Mengen
Tel. +49 (0) 7572 6070
info@mengen.de
www.mengen.de