Karte Bodensee

Schaffhausen
Stadt der Erker – zum Flanieren, Entdecken und Einkaufen

Zeitraum wählen Zeitraum wählen
Pfeil rechts
Gäste 2 PersonenPers.
Erwachsene
Kinder
schließen
  • Geprüfte Unterkünfte
  • 100% sichere Buchung
  • über 1 Mio glückliche Urlauber

Mittelalterliche Stadt Schaffhausen

171 Erker gibt’s in der zauberhaften mittelalterlichen Stadt Schaffhausen zu entdecken – mehr hat keine andere Stadt der Schweiz. Ob Sie in den verwinkelten Gässchen einen Einkaufsbummel machen, in einem der vielen Strassencafés dem bunten Treiben zuschauen oder eines der renommierten Museen erkunden: Schaffhausen wird auch Sie verzaubern. Schaffhausen sieht man sich unvermittelt um 1000 Jahre zurück versetzt. Die Stadt gehört heute zu den besterhaltenen Städten aus dem Mittelalter.

Stadt mit Charme

Den Charme Schaffhausens machen seine gut erhaltene und verkehrsfreie historische Altstadt und die schöne Lage am Rhein aus. Vom Munot, dem Wahrzeichen Schaffhausens aus, bietet sich ein weiter Blick über die einzigartige Stromlandschaft des Rheins und die bewaldeten Hügel des Randens, die Schaffhausen als grünen Gürtel umgeben.

Historische Altstadt

Die mittelalterliche Stadtbefestigung wurde größtenteils Mitte des 19. Jahrhunderts abgetragen. Erhalten sind der Obertorturm und das Schwabentor, wo sich die beiden Handelsstrassen in den süddeutschen Raum trennten. Noch heute mahnt ein Spruch über dem Torbogen «Lappi tue d’Augen uf» (Öffne Deine Augen, du Tor). Vielleicht ein Fingerzeig für den Besucher, nicht blind an all den verborgenen Schönheiten vorbeizugehen!

In der verkehrsfreien Altstadt mit ihren Gassen, Toren und Durchgängen fühlt man sich in frühere Zeiten zurückversetzt. Schmucke Bürgerhäuser aus der Zeit der Gotik und des Barocks präsentieren stolz ihre reich bemalten und bildhauerisch gestalteten Fassaden. Speziell zu erwähnen sind die Spätrenaissance-Fresken am Haus «Zum Ritter», die üppigen Fassadenstuckaturen des Hauses «Zum Steinbock» oder die reich verzierte Front des Hauses «Zum goldenen Ochsen».

Rheinfall: Der größte Wasserfall Europas

Der Rheinfall von Schaffhausen ist mit 23 Meter Höhe und 150 Meter Breite der größte und wasserreichste Wasserfall Europas. Lassen Sie sich das beeindruckende Naturereignis des Rheinfalls nicht entgehen, wenn Sie am Bodensee oder in der näheren Umgebung Urlaub machen.

Fahren Sie mit dem Zug zur SBB-Station «Neuhausen am Rheinfall» und benutzen Sie anschließend den Vertikallift und den Fußweg zum Rheinfall (ca. 10 Minuten). Der größte Wasserfall Europas bietet Ihnen ein grandioses Schauspiel. Es stürzen jede Sekunde bis zu 700.000 Liter Wasser tosend über die Klippe. Das Besteigen des Felsens gehört mit der Bootsfahrt im Rheinfallbecken zu den unvergesslichen Erlebnissen eines jeden Besuchers.

Bodenseeurlaub buchen

Finden Sie jetzt Unterkünfte für Ihren nächsten Bodenseeurlaub - in unserem Unterkünfteverzeichnis.

Schaffhauserland Tourismus
Herrenacker 15
8200 Schaffhausen
Schweiz
Tel. + 41 (0) 52632 4020
info@schaffhauserland.ch
www.schaffhauserland.ch