Karte Bodensee

Öhningen
Größter Ort auf der Halbinsel Höri

Zeitraum wählen Zeitraum wählen
Pfeil rechts
Gäste 2 PersonenPers.
Erwachsene
Kinder
schließen
  • Geprüfte Unterkünfte
  • 100% sichere Buchung
  • über 1 Mio glückliche Urlauber

Einiges zu entdecken

Der größte Ort auf der Halbinsel Höri mit seinen Ortsteilen Schienen und Wangen ist Öhningen. Hier gibt es einiges zu entdecken!

Kulturelle Kostbarkeiten

Weit sichtbar und Wahrzeichen von Öhningen ist das Konventgebäude des ehemaligen Augustiner-Chorherrenstiftes und die damit verbundene Renaissance-Kirche. Unter Denkmalschutz steht auch der historische untere Dorfbereich von Wangen (Erscheinungsbild der ehemaligen jüdisch-christlichen Landgemeinde). Zu den kulturhistorischen Kostbarkeiten zählt auch die mehr als 1000 jährige romanische Wallfahrtskirche St. Genesius in Schienen, die in ihrer ursprünglichen architektonischen Schlichtheit wiederhergestellt wurde und Mittelpunkt der kleinen Ortschaft auf dem Schienerberg ist. Hier finden jeden Sommer Kirchenkonzerte statt, die großen Anklang finden.

Pfahlbaufunde

Das kleine Museum „Fischerhaus“ in Wangen zeigt neben Exponaten aus der Wangener Pfahlbauzeit eine Sammlung von Originalfunden, aber auch Kopien bedeutender Fundstücke. Seit 2011 wurden die Pfahlbaufunde von Wangen auf die Liste der UNESCO-Welterbestätten (Prähistorische Pfahlbauten) in Deutschland aufgenommen.

Viele Möglichkeiten für Urlauber

Wandern auf der hinteren Höri mit dem reizvollen Wechsel zwischen waldreicher Berglandschaft und sonniger Uferregion; zu Fuß oder per Fahrrad über die „Grüne Grenze“ in die Schweiz; mit dem Kanu von Wangen aus „wasserwandern“ auf der eindrucksvollen Rheinstrecke bis nach Schaffhausen.

Veranstaltungen

Im Sommer bieten die Vereine an den Wochenenden Abwechslung mit verschiedenen Festen und Konzerten. Im Herbst ist das Öhninger Dorffest – immer am 1. Sonntag. Im September – ein wahrer Magnet für Einheimische und Feriengäste.

Tourist-Information Öhningen
Klosterplatz 1
78337 Öhningen
Tel. +49 (0) 7735 81920
tourist@oehningen.de
www.oehningen-tourismus.de