We have a more appropriate site for you: flag
Ich nutze bereits mein Lieblingsportal

Kunst, Kulinarik, Genießen
Genussvoll verwöhnt im Herbst

Es ist eine Freude! Im Oktober bieten Vorarlbergs Küchen und Hofläden eine Fülle an erntefrischen Spezialitäten. Die Natur lockt mit prächtigen Farben. Bis Ende Oktober, teils länger, bringen die Bergbahnen Wander:innen in aussichtsreiche Höhen. Eindrucksvoll ist es auch, Kunst im öffentlichen Raum zu erkunden. Überraschendes zeigt sich am See, am Fluss, in den Städten und Dörfern.  

 

Die herbstliche Bergnatur erkunden

Die Luft wird schon etwas frischer, die etwas wärmere Wanderkleidung hervorgeholt. Wer die farbenfrohe herbstliche Bergnatur noch vor dem ersten Schnee ausgiebig genießen möchte, fährt mit den Bergbahnen in die Höhe. Bis Ende Oktober sind die meisten Bahnen in Betrieb. Manche, zum Beispiel die Seilbahn Bezau, fährt auch noch im November.

Herbstwanderungen

 

In Hofläden Vorarlberger Spezialitäten einkaufen

Regionales Genießen geht in Vorarlberg ganz einfach: Zahlreiche bäuerliche Familienbetriebe bieten ihre Spezialitäten in Hofläden zum Kauf an. Von Milchprodukten über Fleisch- und Wurstspezialitäten bis zu Obst und Gemüse spannt sich der Bogen. Einige Anbieter:innen veredeln zudem die Schätze der Natur. Sie erzeugen Marmeladen, Säfte und auch Hochprozentiges.

Hofläden

 

An Kunsthaltestellen verweilen

Wer mit offenen Augen durch Vorarlberg spaziert, entdeckt vielerorts Kunst im öffentlichen Raum. Die Werke öffnen neue Einblicke, laden ein zum Innehalten und Nachdenken, manchmal auch zum Schmunzeln. Die originellen Skulpturen und Installationen eignen sich nicht nur gut als Ziel für Spaziergänge oder Radausflüge: Sie sind auch ausgesprochen gute Fotomotive.

Kunsthaltestellen

 

Feines und Innovatives speisen

Klassiker wie Kässpätzle und Riebel schmecken ausgezeichnet. Wer Lust auf Neues und Innovatives hat, kehrt bei den jungen, kreativen Köch:innen ein. Aus regionalen Zutaten, manchmal sogar aus selbst Angebautem, zaubern sie überraschende Gaumenfreuden und eröffnen Genießer:innen erstaunliche Geschmackswelten.

Innovative Köche

 

Vorarlberg ist sehr gut mit öffentlichen Verkehrsmitteln erschlossen und lässt sich nach dem „Hop-on Hop-off“-Prinzip erkunden. Infos und Tipps finden sich hier:
Mit dem ÖPNV durch Vorarlberg