Karte Bodensee

Der perfekte Tag in Konstanz
12 Stunden in der größten Stadt am Bodensee

Zeitraum wählen Zeitraum wählen
Pfeil rechts
Gäste 2 PersonenPers.
Erwachsene
Kinder
schließen
  • Geprüfte Unterkünfte
  • 100% sichere Buchung
  • über 1 Mio glückliche Urlauber

Ein erlebnisreicher Tag

Dass Konstanz wunderschön ist, wissen bereits die meisten, aber wie genau kann so ein Tag in dieser tollen Stadt eigentlich aussehen? Wir verraten Ihnen, wie wir einen Tag in Konstanz verbringen würden.

9:30 Das Frühstück ist die wichtigste Mahlzeit… na, Sie wissen schon!

Der Tag beginnt entspannt mit einem langen Frühstück im Café Zeitlos in der Konstanzer Innenstadt. Hier bekommen Sie ihr Frühstück ganz individuell serviert, nämlich in dem Sie zuvor auf einer Karte ganz genau ankreuzen, was Sie gerne haben möchten. In gemütlicher Atmosphäre lässt sich das Frühstück dann bei Kaffee genießen – im Sommer auch gerne im schönen Hinterhof. Wer ganz sicher gehen möchte, dass er ein Plätzchen bekommt, macht eine Reservierung, denn das Café Zeitlos ist bei vielen beliebt, nicht zuletzt wegen des hochgelobten Brunchs, der immer sonntags stattfindet.

Adresse: Café Zeitlos, Altstadt, Sankt-Stephans-Platz 25, 78462 Konstanz

Ist man an einem Dienstag oder Freitag dort, kann man vor oder nach dem Frühstück über den Wochenmarkt schlendern, der gleich um die Ecke auf dem Sankt-Stephans-Platz stattfindet (7 bis 13 Uhr).

11:00 Bummeln, Shoppen, Schlendern – die Altstadt genießen

Bevor es zum Bummeln in die Altstadt geht, steht noch ein kurzer Besuch im urigen Vintageshop „LUVIN“ an, der ebenfalls am Sankt-Stephans-Platz liegt. Mit etwas Glück, findet man hier ein seltenes Vintageteil und hat gleichzeitig ein schönes Souvenir, das an einen schönen Tag in Konstanz erinnert. In der Altstadt angekommen laden kleine Boutiquen und Fachgeschäfte zum Verweilen ein. Die Wessenbergstraße bietet sich zum Beispiel super zum gemütlichen Schlendern an.

Adresse: LUVIN Neu & Secondhand, Sankt-Stephans-Platz 41, 78462 Konstanz

Weiter geht’s mit einem kleinen Spaziergang (ca. 1,8km) in Richtung Mittagessen! Raus aus der Altstadt in Richtung Rhein, über die Fahrradbrücke und am Rheinufer entlang gelangt man zur Mittags-Location mit Rheinblick.

13:00 Lunch mit Retro-Feeling

Für das Mittagessen empfiehlt sich das Lokal „Holly’s“, das mit einer schönen Terrasse und einer Einrichtung im retro-modernen Stil auftrumpft. Neben der Location kann das Restaurant vor allem mit einer großen Vielfalt punkten: Von Burgern über asiatische Gerichte und einer Auswahl an vegetarischen und veganen Gerichten wird alles serviert und jeder dürfte fündig werden.

Adresse: Holly's, Petershausen-West, Reichenaustraße 19a, 78467 Konstanz

15:00 Ein bisschen Kultur muss schließlich auch sein

Nach dem Mittagessen wird es Zeit für ein bisschen Sightseeing und Kultur! Entweder nimmt man jetzt den gleichen Fußweg wieder zurück in die Altstadt oder nimmt zum Beispiel den Bus 4/13 Richtung „Marktstätte/Bahnhof“ von der Haltestelle „Am Rheinufer“ zur Haltestelle „Konzilstr./Theater“. Von dort aus geht es entweder direkt zum Konstanzer Münster oder davor noch in den Stadtgarten, der neben dem Hafen liegt und definitiv auch ein Besuch wert ist. Nach der Besichtigung des Münsters lohnt sich noch ein Blick in die Städtische Wessenberg Galerie, die direkt nebenan liegt.

Adresse: Wessenberg Galerie, Wessenbergstraße 43, 78462 Konstanz

17:30 Jetzt aber mal Pause!

Kulturgesättigt ist dann erst einmal eine kleine Pause angesagt, die man bei „i love leo“ in der Bodanstraße findet. Hier kann man bei gutem Kaffee oder erfrischendem Frozen Yoghurt mit vielen verschiedenen Toppings das Treiben auf den Straßen beobachten und den bisherigen Tag Revue passieren lassen.

Adresse: i love leo Konstanz, Altstadt, Bodanplatz 7, 78462 Konstanz

19:00 Mexikanisch-regional Abendessen? Das geht in Konstanz!

Falls sich noch der Hunger meldet, bietet sich das „Burro Burro“ in der Altstadt an, das – wer hätte es erahnen können – Burritos und kleinere Snacks wie Nachos, Salat oder eine typisch mexikanische Suppe in moderner Atmosphäre serviert. Genau das Richtige, wenn man nicht viel Schnick Schnack mag, aber Wert auf gute Qualität legt, denn das „Burro Burro“ verwendet regionale Produkte und bezieht das meiste Gemüse beispielsweise von der Insel Reichenau.

Adresse: Burro Burro, Altstadt, Bodanstraße 41, 78462 Konstanz

21:00 Und als Abschluss noch ein Drink auf einer Vintage Couch

Sich auf ein Bier noch in einer Kneipe unters Volk mischen? Klar, und zwar am liebsten im „Klimperkasten“, das gleich nebenan liegt. Mit vielen Vintage Möbeln versprüht die Bar einen ganz besonderen Charme und lädt zu einem abendlichen Bier auf der 50er Jahre Couch ein. Am Wochenende wird der Klimperkasten gerne richtig voll, denn es finden immer wieder kleine Veranstaltungen mit Live-Musik statt.

Adresse: Klimperkasten, Altstadt, Bodanstraße 40, 78462 Konstanz

Passende Unterkunft in Konstanz?

Sind Sie auf der Suche nach einer passenden Unterkunft für Ihren Urlaub in Konstanz?

Alle Unterkünfte ansehen