We have a more appropriate site for you: flag
Ich nutze bereits mein Lieblingsportal
Karte Bodensee

Der perfekte Tag in Konstanz
12 Stunden in der größten Stadt am Bodensee

Zeitraum wählen Zeitraum wählen
Pfeil rechts
Gäste 2 PersonenPers.
Erwachsene
Kinder
schließen
  • Geprüfte Unterkünfte
  • 100% sichere Buchung
  • 1 Mio glückliche Urlauber

Ein erlebnisreicher Tag

Dass Konstanz wunderschön ist, wissen bereits die meisten, aber wie genau kann so ein Tag in dieser tollen Stadt eigentlich aussehen? Wir verraten Ihnen, wie wir einen Tag in Konstanz verbringen würden.

09:30 Erst mal Frühstück

Im Stadtkind Konstanz - ein Backladen mit Café mitten im Konstanzer Stadtteil "Paradies" - gibt es täglich frische Backwaren, leckeren Kaffee und bunte Frühstücksvariationen. Das mit viel Liebe zum Detail eingerichtete Café ist der perfekte Ort für einen gemütlichen Start in den Ausflugstag. Mit Blick auf die langsam erwachende Geschäftigkeit in der Stadt genießt man den Morgen.

11:00 Ein bisschen Kultur am Vormittag

Vom Stadtkind sind es nur wenige Gehminuten zum Münsterplatz mitten in der Altstadt. Wer hier ist sollte unbedingt die 193 Stufen erklimmen und die Aussicht über die Stadt und den See genießen. Nach der Besichtigung des Münsters lohnt sich noch ein Blick in die Städtische Wessenberg Galerie, die direkt nebenan liegt. Hier finden sich interessante Wechselausstellungen von Künstlern des 19. und 20. Jahrhunderts. Das Museum liegt im Kulturzentrum am Münster. Wer noch noch mehr Kultur möchte, für den gibt es hier außerdem die Stadtbibliothek, einen Gewölbekeller und den Turm zur Katz mit weiteren Wechselausstellungen in spannenden, historischen Räumlichkeiten.

Adresse: Wessenberg Galerie, Wessenbergstraße 43, 78462 Konstanz

Weiter geht’s mit einem kleinen Spaziergang (ca. 1,8km) in Richtung Mittagessen! Raus aus der Altstadt in Richtung Rhein, über die Fahrradbrücke und am Rheinufer entlang gelangt man zur Mittags-Location mit Rheinblick.

13:00 Lunch mit Retro-Feeling

Für das Mittagessen empfiehlt sich das Lokal „Holly’s“, das seine Gäste mit einer schönen Terrasse und einer Einrichtung im retro-modernen Stil empfängt. Neben der Location direkt am Rheim mit Blick auf die Konstanzer Altstadt kann das Restaurant vor allem mit einer großen Vielfalt punkten: Von Burgern über asiatische Gerichte und einer Auswahl an vegetarischen und veganen Gerichten wird alles serviert und jeder dürfte fündig werden.

Adresse: Holly's, Petershausen-West, Reichenaustraße 19a, 78467 Konstanz

15:00 Bummeln, Shoppen, Schlendern – die Altstadt genießen

Am Nachmittag gehts zurück in die Altstadt. Einkaufstouren mit historischem Flair, regionale Wochenmärkte oder eine Pause mit Seeblick – all das erwartet Shoppingbegeisterte in der Konstanzer Innenstadt. Und die lässt sich wunderbar zu Fuß erkunden. Mehr als 400 Fachgeschäfte und das LAGO als größtes Shopping-Center am Bodensee bieten einem ausgewogenen, hochwertigen Branchenmix.

Und in den vielen kleinen Gassen und Sträßchen in der Altstadt warten jede Menge kleine Boutiquen, Feinkostläden, Antiquitätenhändler u.v.m. darauf entdeckt zu werden. Wer etwas Besonderes sucht - als Geschenk oder einfach für zuhause - der ist bei Karen Diessler genau richtig. Ausgewählte, individuelle Blumensträuße sowie Dekorationen für jeden Anlass, Pflanzen, Wohnungsaccessoires, Vasen und Kleinmöbel findet man in ihrem kleinen Laden in der Neugasse. Von der Tischdeko bis zum Brautstrauß – oder einfach nur einen Bund frische Blumen für Zuhause, die kleine, feine Auswahl und die Liebe zum Detail machen Lust auf „Wohnen mit Blumen“.

Adresse: Wohnen mit Blumen, Neugasse 16, 78462 Konstanz

17:30 Jetzt aber mal Pause!

Kultur- und shoppinggesättigt ist dann erst einmal eine kleine Pause angesagt, die man bei „i love leo“ ganz in der des Nähe vom LAGO Shoppingcenter, in der Bodanstraße findet. Hier kann man bei gutem Kaffee oder erfrischendem Frozen Yoghurt mit vielen verschiedenen Toppings das Treiben auf den Straßen beobachten und den bisherigen Tag Revue passieren lassen.

Adresse: i love leo Konstanz, Altstadt, Bodanplatz 7, 78462 Konstanz

19:00 Mexikanisch-regional Abendessen? Das geht in Konstanz!

Falls sich noch der Hunger meldet, bietet sich das „Burro Burro“ in der Altstadt an, das – wer hätte es erahnen können – Burritos und kleinere Snacks wie Nachos, Salat oder eine typisch mexikanische Suppe in moderner Atmosphäre serviert. Genau das Richtige, wenn man nicht viel Schnick Schnack mag, aber Wert auf gute Qualität legt, denn das „Burro Burro“ verwendet regionale Produkte und bezieht das meiste Gemüse beispielsweise von der Insel Reichenau.

Adresse: Burro Burro, Altstadt, Bodanstraße 41, 78462 Konstanz

21:00 Und als Abschluss noch ein Drink auf einer Vintage Couch

Nach einem schönen Tag noch Lust auf ein Bier oder ein gemütliches Glas Wein? Klar, und zwar am liebsten im „Klimperkasten“, der gleich nebenan liegt. Mit vielen Vintage Möbeln versprüht die Bar einen ganz besonderen Charme und lädt zu einem abendlichen Bier auf der 50er Jahre Couch ein. Das Publikum ist bunt gemischt und super entspannt.

Adresse: Klimperkasten, Altstadt, Bodanstraße 40, 78462 Konstanz

Wer es lieber etwas ruhiger mag, dem sei ein Spaziergang zum Hafen und in den Stadtgarten empfohlen. Wenn der Trubel des Tages langsam abebbt kann man wunderbar vom Yachthafen bis zur Rheinbrück flanieren - immer direkt am Wasser entlang, mit Blick in die Schweiz und auf die wunderschöne Konstanzer Seestraße. Die Häuserzeile im Jugendstil ist eines der beliebtsten Fotomotive in Konstanz.

Passende Unterkunft in Konstanz?

Sind Sie auf der Suche nach einer passenden Unterkunft für Ihren Urlaub in Konstanz?

Alle Unterkünfte ansehen