Heiligenberg "Sonne überm Bodensee"

Heiligenberg "Sonne über dem Bodensee" - zu jeder Jahreszeit findet dieser Slogan seine Berechtigung. Selbst wenn das Seeufer nebelverhangen ist, liegt das Hochplateau Heiligenberg zumeist schon wieder eingetaucht im strahlenden Sonnenschein mit einmaligem Blick über den Bodensee bis zu den Alpen.

Die Gemeinde Heiligenberg

Wahrzeichen des Ortes ist das Schloss der Fürsten zu Fürstenberg. Das Renaissancejuwel mit seinem berühmten Rittersaal ist von Ostern bis zum 31. Oktober geöffnet und kann in Form von kunsthistorischen Führungen täglich (außer montags) besichtigt werden. 

Zu einem immer beliebter werdenden Treffpunkt entwickelt sich die Künstlergemeinschaft „AllerArt Kunst und Werk“. Bildende Künstler der verschiedensten Sparten lassen sich hier bei ihrer Arbeit über die Schulter schauen. Wer auch mal selbst kreativ werden möchte, findet dazu Gelegenheit bei der alljährlich im Sommer stattfindenden Heiligenberger Kunstwoche.

Vielfältiges Kulturangebot

Der von der Gemeinde organisierte Musiksommer sowie Lesungen, Jazz-Matinéen, Theater­aufführungen und Ausstellungen im Sennhof runden das breite Kulturangebot ab. Der „Sennhof am Schloss“ mit seiner historischen Bau­substanz in Verbindung mit moderner Architektur bietet einen idealen Rahmen für Veranstaltungen, Feste, Hochzeiten und Tagungen. Unweit der Ortsmitte sind seit kurzem auch Stellplätze für Wohnmobile mit Sanitärstation eingerichtet.

Spaziergänger, Wanderer, Walker und Radler finden im umfangreichen Wander- und Radwegenetz rund um Heiligenberg ideale Bedingungen. Hobby- oder auch ambitionierte Läufer können darüber hinaus ihre Kondition beim jährlich im September stattfindenden „Heiligen­berglauf“ testen. Und für Wasserratten bietet das reizvolle Höhenfreibad mit seinem herrlichen Ausblick jede Menge Spaß. Sogar Wintersport ist in dem über 700 m hoch gelegenen Luftkurort bei ausreichenden Schnee­verhältnissen möglich. Über 20 km gespurte Loipen und zwei Skilifte stehen den Anhängern des weißen Sports zur Verfügung.

Und nach einem erlebnisreichen Urlaubstag lässt es sich in den weit über die Region hinaus bekannten Gastronomie­betrieben wahrhaft fürstlich schlemmen. Die historische Kulisse mit dem Schloss und dem attraktiv gestalteten Postplatz liefern dazu das passende Ambiente. Heiligenberg – ein Ort nicht nur für einen Besuch.