Karte Bodensee

Insel Mainau
Die Blumeninsel im Bodensee

Zeitraum wählen Zeitraum wählen
Pfeil rechts
Gäste 2 PersonenPers.
Erwachsene
Kinder
schließen
  • Geprüfte Unterkünfte
  • 100% sichere Buchung
  • 1 Mio glückliche Urlauber

Naturerlebnis zu jeder Jahreszeit

Natur genießen, sich wohlfühlen, entspannen - Die Insel Mainau im Bodensee ist ein Naturerlebnis zu jeder Jahreszeit. Das Frühjahr startet mit rund einer Millionen Tulpen und anderen Frühlingsblumen, hunderte Rhododendren und duftende Rosen versüßen den Sommer, über 11.000 farbenfrohe Dahlien machen den Herbst unvergesslich und in der kalten Jahreszeit verwandelt sich die Blumeninsel in einen magischen Wintergarten. Das beliebte Ausflugsziel lädt ganzjährig die Besucher  ein, den hektischen Alltag zu vergessen und sich bewusst an den Schönheiten und die Ruhe der Natur zu erfreuen.

Insel Mainau – eine Insel für die ganze Familie

Die Insel Mainau ist der ideale Ort zum Innehalten und zum Entspannen in der Natur. Neben Natur- und Garteninteressierten sowie Erholungssuchenden kommen auch viele Familien auf die Insel. Kinder können im Mainau-Kinderland spielen und sich austoben, dazu gehören die Abenteuerspielplätze „Zwergendorf“, „Wasserwelt“ und „Blumis Uferwelt“ ebenso wie der Bauernhof mit Streichelzoo, Ponyreiten und Blumentieren. Der Insektengarten gleich nebenan informiert über die Bestäubungsleistung von Wild- und Honigbienen.

Das Mainau-Blumenjahr 2018: Baobab & Bonobo – Faszination Afrika

In diesem Jahr entführt die Blumeninsel ihre Gäste in die fernen Länder Afrikas: Lust auf Ägypten, Südafrika und Äthiopien? Von März bis Oktober lädt die Insel Mainau zu einer Reise an die schönsten und faszinierendsten Orte des afrikanischen Kontinents ein: 

Bei der traditionellen Orchideenschau von März bis Mai verwandelt sich das Palmenhaus in den Regenwald Zentralafrikas. Hier werden über 3.000 Orchideen-Schönheiten „auf Tarzans Fensterbank“ für tropische Atmosphäre sorgen. Komplettiert wird die realitätsnahe Dschungelsituation von der Fotoausstellung des Naturfotografen Christian Ziegler, dem beeindruckende Aufnahmen der Bonobo-Affen in freier Wildbahn gelungen sind.

Die barocke Schlosskirche St. Marien wird vom 16. März bis 8. April 2018 zu einem frühlingshaften Blumenstrauß aus der südlichen Kap-Region. Bei der diesjährigen Blumenschau werden afrikanische Blumen wie Strelitzien, Proteas, Laternen-Lilien und beliebte Frühlingsblüher kunstvoll in Szene gesetzt.

Neben der duftenden Rosenblüte im Sommer und dem herbstlichen Farbenfeuerwerk der Dahlien, werden die Gäste außerdem die Möglichkeit haben in den Norden Afrikas und in eine Savannenlandschaft einzutauchen sowie auf Insel-Safari zu gehen. Den Osten Afrikas wird die Insel Mainau in der Herbstausstellung im Palmenhaus als Schwerpunkt aufgreifen, denn hier kann der Besucher Wissenswertes rund um das Thema Kaffee erfahren.

Auch kulinarisch gibt es einiges zu entdecken: Nordafrikanische Schmorgerichte aus der Tajine, ostafrikanisches Doro Wot oder Boboti stehen auf der Speisekarte der Mainau-Gastronomie. Genussvoller Höhepunkt wird der südafrikanische Braai werden, bei dem herzhaft gegrillt wird. Weitere afrikanische Gaumenfreuden im Überblick gibt es hier.

Video neu

Anfahrt zur Insel Mainau

Die Insel Mainau im Bodensee befindet sich an einem der südlichsten Zipfel Deutschlands. Viele Wege führen zur Blumeninsel: Mit dem Rad, Bahn und Bus, den Bodensee-Schiffen oder dem eigenen Fahrzeug ist die Mainau zu erreichen. Für Pkws und Wohnmobile gibt es einen ausgewiesenen Festlandparkplatz. Hier muss eine Parkgebühr entrichtet werden: 5.- Euro im Blumenjahr / 1.- Euro für Jahreskarteninhaber. In den Wintermonaten ist das Parken kostenfrei.

Die Insel Mainau stellt für Rad- und Motorradreisende Schließfächer, Pannenwerkzeug und Umkleidekabinen zur Verfügung.

Tipps für Ihren Besuch auf der Mainau

  • Die Insel Mainau ist mit kleinen Ausnahmen barrierefrei: Barrierefreie Wege sind im Inselplan weiß gekennzeichnet, Abschnitte mit Treppen und Stufen sind rosafarben hinterlegt. Am Inseleingang sowie am Hafen werden kostenfrei Rollstühle verliehen.
  • Hunde sind herzlich willkommen, aber an der Leine zu führen.
  • Besuchen Sie die Mainau mit dem „Insel Mainau-Kombiticket“ der Deutschen Bahn

Vor Ort Zeit sparen mit dem Mainau-Online-Ticket

Am heimischen PC den Mainau-Besuch planen und schon jetzt schnell und unkompliziert Eintrittskarten kaufen. Online-Tickets können am Eingang direkt vom Smartphone oder in ausgedruckter Form gescannt werden.

Ticket kaufen

Übernachtungsmöglichkeiten rund um die Insel Mainau

Buchen Sie jetzt Ihren Bodensee-Urlaub - in unserem Unterkunftsverzeichnis finden Sie zahlreiche Unterkünfte in der Region.

Jetzt buchen

Insel Mainau
78465 Mainau
Tel. +49 (0) 7531 303 0
info@mainau.de
www.mainau.de

Die Insel Mainau ist ganzjährig von Sonnenaufgang bis Sonnenuntergang geöffnet.
16. März bis 21. Oktober 2018  
Kinder (bist einschl. 12 Jahre) kostenfrei
Schüler ab 13 Jahren/ Studierende (mit Ausweis) € 12,00
Erwachsene € 21,00
Reisegruppen pro Person (ab 10 Personen) € 16,50
Gäste mit Behinderung zahlen den regulären Tarif von € 21,00. Mit "B" im Ausweis ist eine Begleitperson kostenfrei.
Parkplatzgebühr € 5,00
Parkplatzgebühr für Jahreskarten- und PartnerCard- Inhaber € 1,00
22. Oktober 2018 - 21. März 2019
Kinder (bis einschließlich 12 Jahre) gratis
Schüler (ab 13 Jahren mit Ausweis) € 6,00
Studierende (mit Ausweis) € 6,00
Erwachsene € 10,00
Gäste mit Behinderung (gegen Vorlage des Ausweises)  € 10,00
Reisegruppen (gültig ab 10 zahlenden Personen) € 8,00
Parkplatzgebühr gratis
Parkplatzgebühr für Jahreskarten- und PartnerCard-Inhaber gratis
Hunde gratis