Genuss vor Ort
Der Bodensee von seiner leckeren Seite

Wein und Kulinarik am Bodensee

Der Bodensee gilt als echte Genussregion – wo lässt es sich besser Speisen als mit Blick auf diese wunderbare Kulisse?

Durch das milde Klima und viele Sonnenstunden gedeiht vor allem in den Südhanglagen auch der Wein. Die Rebsorten Müller-Thurgau, Spätburgunder und Grau- und Weißburgunder gelten als Klassiker im „höchstgelegenen Weinbaugebiet Deutschlands“. Zahlreiche Winzerstuben, Besenwirtschaften und Gaststätten laden dazu ein, bei einem Glas Wein aus der Region die typischen Gerichte der Bodenseeregion zu entdecken. Bei einer Weinwanderung, z.B. rund um das Winzerdorf Hagnau mit dem dort ansässigen Winzerverein oder in Salem, erleben Gäste die wunderschöne Kulturlandschaft des Bodensees mit einem leckeren Glas Wein in der Hand. Viele Winzer bieten auch Weinproben im Weingut an, oft auch mit kulinarischer Begleitung.

An zahlreichen Orten darf auch gepicknickt und gegrillt werden! Urlauber genießen die Grillplätze bei Bregenz, Konstanz, Immenstaad und vielen weiteren. Und nicht nur in Friedrichshafen, Meersburg und Sipplingen finden Gäste tolle Picknickplätze mit Aussicht! Dabei ist der Bodensee stets ganz in der Nähe…