We have a more appropriate site for you: flag
Ich nutze bereits mein Lieblingsportal

Vorarlberg
Österreichs kreativer Westen

Am Bodensee erklingt Oper. Kleine, feine Festivals präsentieren Überraschendes. In den Bergen und Tälern erfreuen viel Freiraum und eindrucksvoll schöne Landschaften. Das Miteinander von traditioneller und zeitgenössischer Architektur erstaunt ebenso wie die kreative Könnerschaft von Handwerkern und Designern. Mit Köstlichem verwöhnt die regional geprägte, innovative Küche. Für höchst angenehmen Wohnkomfort sorgen aufmerksame Gastgeber. Vorarlberg, im Westen Österreichs gelegen, regt Besucher an, Neues zu entdecken und beschenkt sie mit frischen Impulsen.

Vorarlberg: Außerordentlich anregend

Die Natur bezaubert. Beeindruckendes bietet das Kulturprogramm. Die alemannische Gestaltungsfreude zeigt sich an der zeitgenössischen Architektur und am Handwerk besonders gut. Vorarlberg regt seine Besucher zu vielfältigen Entdeckungen an.

Bewegungslust
Wie schaut der Bodensee von oben aus und wie weit reicht der Blick über die Alpen? Wer sich an schönen Ausblicken erfreuen will, erklimmt einen der zahlreichen Aussichtsberge. Zu Fuß, per Rad oder Bahn. Von den Ebenen bis hinauf in Bergeshöhen ist Vorarlberg bestens mit Wegen für Wanderer, Radfahrer und Mountainbiker erschlossen. Wer sich auf den Weg macht, erfährt Interessantes. Geschichten über die Natur, Lebenskultur und die Alpwirtschaft erzählen Themenwanderwege. Installationen und Skulpturen gibt’s entlang von künstlerisch gestalteten Wanderwegen zu bestaunen. Abenteurer versuchen sich im Klettern oder Paragleiten. Für Golfspieler stehen sechs landschaftlich reizvolle Plätze zur Wahl.
Im Winter stehen Skifahren und Langlaufen hoch im Kurs. Herrliche Ruhe genießen Winterwanderer. Eigene Spuren ziehen Skitourengeher und Schneeschuhwanderer. Ob Sommer oder Winter: „Respektiere deine Grenzen“ lautet die Devise im Sinne des Natur- und Tierschutzes.

Praktisch: Das öffentliche Verkehrsnetz ist bestens ausgebaut, die Entfernungen sind kurz. Regionale Inclusive-Cards, je nach Region im Übernachtungspreis inkludiert oder zum vorteilhaften Preis erhältlich, gelten für Bus- und Seilbahnfahrten, zumeist auch für die Teilnahme an geführten Wanderungen, Radtouren sowie an unterhaltsamen Familienprogrammen.

Spielräume
Tagsüber ein Museumsbesuch, abends in die Oper, ins Konzert oder Theater: Beachtlich vielseitig und hochkarätig gibt sich das Kulturprogramm. Von den Bregenzer Festspielen über die Schubertiade in Schwarzenberg und Hohenems bis zu Kulturpicknicks im Grünen spannt sich der musikalische Bogen. Zu den bekanntesten Museen der Region zählen das Kunsthaus Bregenz (KUB), spezialisiert auf zeitgenössische Kunst, das vorarlberg museum in Bregenz, die interaktive Erlebnisnaturschau inatura mit Science Center in Dornbirn, das Jüdische Museum in Hohenems und das Frauenmuseum in Hittisau im Bregenzerwald.

Ideenreichtum
Ob in den Städten oder Dörfern: Vorarlberg baut und gestaltet anders. Modern, mutig, geradlinig und mit Sinn für Nachhaltigkeit gehen Architekten und Handwerker an ihre Arbeit. Wer sich auf ArchitekTour begeben will, kann aus sieben verschiedenen Routen wählen. Sie führen zu bemerkenswerten Bauten und präsentieren die innovative Vorarlberger Handwerks- und Gestaltungskunst. Einblicke geben zudem die zwölf „Umgang Bregenzerwald“-Wege, durchwegs Dorfrundgänge. Kreatives, durchdacht designtes Handwerk zeigt das Werkraumhaus Andelsbuch im Bregenzerwald.

Gastfreundschaft
Wer Vorarlberg bereist, kann sich auf die hohe Qualität beim Wohnen und Essen sowie auf sichere Gastlichkeit verlassen. In den zumeist von Familien geführten Hotels, Pensionen, Wirtshäusern und Restaurants schaffen aufmerksame Gastgeber ein herzliches Wohlfühlambiente. Köstliches serviert die Küche, die – wo immer es möglich ist – auf regionale Zutaten setzt. Von den Alpen und aus Sennereien stammt köstlicher Käse. Fische kommen aus dem Bodensee und aus Bergflüssen. Obst und Gemüse gedeihen in den Gärten in Bodensee-Nähe. Edles, von Schokolade bis zu Bränden, entsteht in Genuss-Manufakturen.

Logo Bodensee Vorarlberg

Vorarlberg Tourismus GmbH
Tel.: +43 5572 377033 0
info@vorarlberg.travel
www.vorarlberg.travel

oder auf Social Media #visitvorarlberg