Karte Bodensee

Seebad Mili Bregenz
Das älteste Schwimmbad am Bodensee

Zeitraum wählen Zeitraum wählen
Pfeil rechts
Gäste 2 PersonenPers.
Erwachsene
Kinder
schließen
  • Geprüfte Unterkünfte
  • 100% sichere Buchung
  • 1 Mio glückliche Urlauber

Einzigartige Atmosphäre in der ältesten Badeanstalt am Bodensee

Baden wie vor 100 Jahren: Das 1825 erbaute Militärbad diente ursprünglich s zur Ausbildung von Rekruten. Nach einem Brand wurde das Bad dann für die Öffentlichkeit freigegeben und wird nun liebevoll „Mili“ genannt. Badegäste können sich heute an der einzigartigen Atmosphäre des Holzbaus mit Blick auf den See erfreuen und noch baden wie vor 100 Jahren.

 In der Biege der Bregenzer Bucht liegt das Mili in einer wunderbaren Lage. Das Traditionsbad bietet den Badegästen Sonnenterrassen und somit viel Liegefläche, um die Seele baumeln zu lassen. Auch für Sportbegeisterte bleiben mit dem Angebot an Tischtennis, Wasserball, einem Sprungbrett und vielem mehr keine Wünsche offen.

Mili Bregenz
Reichsstraße, Höhe Kiosk
6900 Bregenz
Österreich
Tel. +49 (0) 751 2955 2151
info@bodensee.de

Mai + September  
täglich 11 - 18 Uhr
Juni bis Sommerferienstart  
täglich 10 - 19 Uhr
Juli + August (während den Sommerferien)  
täglich 10 - 20 Uhr
Kleinkinder (bis einschließlich Jahrgang 2012) kostenfrei
Kinder (bis einschließlich Jahrgang 2003) € 2,50
Jugendliche (bis einschließlich Jahrgang 1999) € 3,60
Senioren (ab Jahrgang 1958) € 4,10
Erwachsene € 5,10