Karte Bodensee

Ermatingen
Das Fischerdorf am Untersee

Zeitraum wählen Zeitraum wählen
Pfeil rechts
Gäste 2 PersonenPers.
Erwachsene
Kinder
schließen
  • Geprüfte Unterkünfte
  • 100% sichere Buchung
  • über 1 Mio glückliche Urlauber

Eine Mischung aus Tradition und Fortschritt

Das malerische Dorf Ermatingen mit rund 3.000 Einwohnern liegt auf einer Landzunge gegenüber der Insel Reichenau. Das ehemalige Fischerdorf, entstanden im Schmelztiegel abendländischer Kultur, ist heute noch eine wohltuende Mischung aus Tradition und Fortschritt.

Kleinod am Untersee

Das im Jahr 724 erstmals erwähnte "Erfmotinga" war jahrhundertelang eine ausgesprochene Fischer- und Bauernsiedlung. Eine Fischhandlung, die ehemalige Gangfischräucherei und die kantonale Fischbrutanstalt sind ebenso Zeugen eines langen und reichen Fischerbrauchtums wie auch die Traditionsanlässe Groppenfasnacht und Gangfischschiessen sowie die über die Landesgrenze hinaus bekannte Gastronomie.

Das milde Klima der Unterseegegend sowie die liebliche Landschaft lädt zu allen Jahreszeiten nach Ermatingen, Triboltingen wie auch die Gegend um Salenstein ein. Bekannte Schlösser und das Napoleonmuseum mit seiner Parkanlage laden zu Wanderungen und Spaziergängen in der unverfälschten Natur ein. Im Sommer lockt der See mit den bunten Booten zu Sport und Bad, das schöne Seebadi steht jedermann offen.

Unter kundiger Leitung können Sie Wissenswertes über die Geschichte des Dorfes sowie Napoleon III., der seine Jugend im benachbarten Schloss Arenenberg verbrachte, erfahren. Termine sind nach Absprache jederzeit möglich.

Urlaub am Bodensee

Lust auf Urlaub bekommen? Buchen Sie jetzt Ihre perfekte Unterkunft im Bodensee.de-Unterkunftsverzeichnis.

Tourist-Information Ermatingen
Bahnhof
8272 Ermatingen
Schweiz
Tel. +41 (0) 71 664 19 09
info@ermatingen-tourismus.ch
www.ermatingen-tourismus.ch